Parkett: Ihr Wohlfühlboden bei HolzLand Schäfer

Natürliches Holz in seiner reinsten Form – egal, ob in klassischen Ausführungen oder neu interpretiert ¬– verleiht Innenräumen eine warme, angenehme Atmosphäre. Möchten Sie sich in Ihrem Zuhause nicht nur aufhalten, sondern entfalten, gestalten Sie Ihre Innenräume als Orte mit echtem Wohlfühlfaktor. Böden aus Echtholz, zu denen hochwertiges Parkett zählt, schaffen eine stilvolle Ästhetik mit natürlichem Charme, die zum Ausruhen und Entspannen einlädt.

In unserem familiengeführten Fachhandel setzen wir bereits seit 1837 auf die Schönheit und Qualität von Holz und Holzprodukten. Damit sind wir für unsere Kunden aus der gesamten Region Heilbronn, Ludwigsburg und Backnang ein zuverlässiger Ansprechpartner.

Ein Parkettboden ist für uns der Inbegriff von höchster Wohnqualität, die in individuellen Formen begeistert. In unserem erlesenen Sortiment finden Sie besonders ansprechende Parkettböden, die sich bewusst von herkömmlichen Optionen unterscheiden. Ob praktisches Fertigparkett zum Verklicken oder andere Varianten: in unserer Parkett Ausstellung werden Sie sicher fündig.

Wir setzen für Sie auf Hersteller, deren Produkte auch unseren eigenen hohen Anforderungen gerecht werden. Sie finden daher in unserem Sortiment unter anderem Parkett der Marken Tilo, Boen und Kährs.

Inspiration macht Freude! Parkett im Erlebniskatalog 2022

Mehr Produkte ✔ mehr Infos ✔ mehr Inhalte ✔ mehr Service ✔

Erlebniskatalog jetzt öffnen

Eiche Parkett für Ludwigsburg, Heilbronn & Umgebung

Zweifelsohne ist Parkett aus Eiche die beliebteste Parkettvariante. Bei uns erhalten Sie hochwertiges Eichenparkett, aber auch viele andere spannende Holzarten. Allgemein punktet Parkett mit folgenden Vorzügen:

  • Einzigartiger Stil
    Nichts ist repräsentativer als ein hochwertiger Parkettboden, der sofort ins Auge fällt und Ihre Innenräume umgehend aufwertet. Landhausdielen, Schlossdielen und auch Parkett in Fischgrät Optik verfügen über einen einzigartigen Stil sowie einen hohen Wiedererkennungswert. Sie gelten mit Recht als besonders hochwertige Böden, deren Qualität Sie auf den ersten Blick erkennen.
  • Dauerhafter Nutzen
    Parkett bietet bei entsprechender Pflege eine hohe Langlebigkeit. Der Clou: Zum einen sind Abnutzungsspuren über die Jahre ein Qualitätsmerkmal. Zum anderen können Sie Ihr Parkett einmal oder – je nach Ausführung – sogar mehrfach abschleifen und wieder wie neu aufbereiten. Je dicker die Deckschicht, desto öfter können Sie Ihr Parkett abschleifen. Das Resultat: Ihr Parkettboden sieht wieder aus wie neu und Sie können sich über eine nachhaltige Investition freuen, die Sie über viele Jahre hinweg begleitet.
  • Hochwertiges Material
    Parkett besteht aus echtem Holz, das direkt aus der Natur stammt. Als jahrelange Holzliebhaber wissen wir die Vorteile von Holz bereits seit langer Zeit zu schätzen. Wir empfehlen Ihnen unser liebstes Echtholzparkett als besonders hochwertigen Bodenbelag, der nicht nur den Wert Ihrer Immobilie anhebt, sondern auch den Wohnkomfort verbessert.
  • Viele Verlegungsoptionen
    Verlegen Sie Ihr Parkett, wo Sie möchten und gestalten Sie Ihren Wohnbereich ganz nach Ihren eigenen Wünschen. Träumen Sie von einem Parkettboden in Ihrer Küche oder Ihrem Bad, machen wir Ihren Wunsch gerne wahr. Bei HolzLand Schäfer finden Sie immer eine passende Option für jeden Raum und natürlich auch einen geeigneten Parkettboden für Ihre Fußbodenheizung

Online-Bodenausstellung
Erleben Sie die neuesten Bodentrends in unserer 2.500 m² Ausstellung mit rund 300 verschiedenen Bodenmustern – entweder vor Ort oder vorab in unserem virtuellen Rundgang!

Online-Bodenausstellung besuchen

Klassisch bis modern: Bei uns erwarten Sie facettenreiche Parkettböden

Entdecken Sie unsere Parkettböden, die wir eigenhändig und besonders sorgfältig für unser Sortiment ausgewählt haben. Als familiengeführter Fachhandel legen wir besonders viel Wert darauf, Ihnen die beste Parkettqualität zu sichern und dabei keine Wünsche offen zu lassen. Vielfältig und individuell sind nicht nur unsere treuen Kunden, sondern auch unsere Parkettelemente, die auf den Einzug in ein neues, gemütliches Zuhause warten:

  • Mehrschichtparkett: Bei uns erhalten Sie Parkettelemente mit einem dreischichtigen Aufbau, der aus einer Echtholz Nutzschicht, einer Mittellage als Träger und Verbindungselement sowie einem Gegenzugfurnier für die Formstabilität besteht. Gerne bieten wir Ihnen auch zweischichtiges Parkett an (besonders gut bei einer Fußbodenheizung!).
  • Verschiedene Dicken & Formate: Wir möchten Sie in Ihrer Parkettauswahl nicht einschränken und bieten Ihnen daher Parkett in verschiedenen Abmessungen an. Sie brauchen renovierungsbedingt einen Parkettboden mit niedriger Aufbauhöhe? Wir helfen Ihnen gerne weiter! Ebenso flexibel ist die Wahl der Formate: Bei uns finden Sie klassische Formate bis hin zu besonders langen und/oder breiten Abmessungen wie das beliebte Landhausdielenformat.
  • Riesige Designauswahl: Parkett war nie vielseitiger, und unsere Echtholzböden begeistern in unzähligen Variationen. Verschiedene Muster, Designs und Farbtöne warten darauf, von stilbewussten Holzliebhabern entdeckt zu werden. Finden Sie in unserem Sortiment Ihr lang ersehntes Parkett im rustikalen Landhausstil oder dynamisch-lebendiges Schiffsbodenparkett. Variationsreiche Sortierungen, verschiedene Hölzer und Verlegmuster eröffnen Ihnen unzählige Möglichkeiten bei der Gestaltung eines gemütlichen Fußbodens.
  • Fachberatung: Als erfahrener Fachhändler können wir Sie rund um Parkett und andere Bodenbeläge beraten. Unsere ausgebildeten Mitarbeiter verfügen über die nötige Erfahrung, um Ihnen bei der Suche nach dem idealen Boden für Ihre Zwecke zu helfen. Auch besprechen wir mit Ihnen gern individuelle Wünsche und Ideen, für deren Umsetzung wir mit Ihnen gemeinsam einen Weg finden.

Mit dem richtigen Zubehör zum Wunschparkett:

  • Montagezubehör
  • Fußleisten in passenden Designs und Dekoren
  • Profile für Übergänge und Abschlüsse
  • Heizkörperrosetten
  • Filzgleiter & vieles mehr

HolzLand Schäfer: Ihre Parkett-Kompetenz im Raum Ludwigsburg, Heilbronn & Backnang

  • Detailreich und persönlich:
    Besuchen Sie uns von Dienstag bis Samstag in unserem Holzhandel in Oberstenfeld und fühlen Sie sich wie Zuhause. In unserer liebevoll zusammengestellten
    Fußbodenausstellung empfangen wir Sie gerne persönlich und beraten Sie umfassend. Treten Sie ein und erleben Sie unsere Parkettböden hautnah und mit allen Sinnen. Bei uns begutachten Sie nicht einfach nur die Produkte, bei uns sind Sie mittendrin und das heißt: Anfassen, Betreten und Testen ist erwünscht. Hier haben wir alles so für Sie vorbereitet, dass Sie Produkte nicht in ihrer Verpackung sehen, sondern tatsächlich spüren und erleben können, wie unsere Parkettböden in einer natürlichen Umgebung wirken. Haben Sie Fragen, stehen Ihnen unsere kompetenten Mitarbeiter für eine individuelle Beratung zur Seite.
  • Bewährte Qualität:
    Als Fachhandel für Holz und mehr ist es für uns selbstverständlich, ausschließlich Parkett anzubieten, das führende Hersteller aus edlen Hölzern und hochwertigen Materialien fertigen. Qualität und Sicherheit werden bei uns großgeschrieben und das bedeutet, dass Sie sich bei uns ohne Ausnahme auf geprüfte Parkettböden verlassen dürfen, die über eine bauaufsichtliche Zulassung verfügen.
  • Erlesene Auswahl:
    Bei uns erwartet Sie keine eintönige Auswahl an Parkett, sondern eine vielfältige Auswahl verschiedener Parkettvarianten. Wir wählen unsere Produkte persönlich aus, denn mit über 180 Jahren Erfahrung und einer großen Leidenschaft für Holz wissen wir genau, worauf es bei einem exzellenten Parkettboden ankommt.
    Bei der Auswahl der verschiedenen Parkettvarianten achten wir darauf, dass wir stets aktuelle Ausführungen für Sie zusammenstellen, denn wir wissen, dass Sie nicht einfach nur Standard Parkett suchen, sondern Ihr Heim mit Persönlichkeit gestalten wollen. Unsere Kunden legen viel Wert auf individuellen Stil und genau den unterstützen wir gerne: In unserer erlesenen Parkett Auswahl finden Sie zeitlose Designs, außergewöhnliche Muster und alle gefragten Sortierungen.
  • Parkett nach Wunsch:
    Unser Ziel als Fachhandel ist es, dass wir Sie als Kunden rundum zufrieden stellen. Haben Sie mal einen ganz besonderen Wunsch auf dem Herzen, setzen wir alles daran, diesen für Sie umzusetzen. Wir freuen uns darauf, von Ihren individuellen Ideen zu erfahren und diese für Sie zu organisieren und wahr werden zu lassen. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen auf Ihrem Weg zum Wunschparkett natürlich persönlich zur Verfügung.

Parkettboden verlegen: Selbst verlegen oder Fachbetrieb?

Das sogenannte Fertigparkett mit seinen praktischen Klickverbindungen, wie man sie von Laminat kennt, lässt sich einfach selbst schwimmend verlegen. Die Verklebung von Parkett ist in aller Regel etwas für den Fachbetrieb. Wir helfen Ihnen gerne, wenn Sie noch keinen Handwerker für die Verlegung an der Hand haben!

Ob persönliche Beratung, Lieferservice oder Montage:

Wir helfen Ihnen gerne weiter, falls Sie weitere Fragen zu unseren Produkten oder zu unserem Serviceangebot haben. Wir sind für Sie da!

FAQ Parkett

Parkett und Fußbodenheizung: was beachten?

Grundsätzlich lassen sich viele Parkettboden-Varianten über einer Fußbodenheizung verlegen. Ein wichtiger Hinweis vorweg: Dies gilt insbesondere für eine Warmwasser-Fußbodenheizung. Dieser Heizungstyp ist besonders energieeffizient und passt mit seiner langsamen Hitzeentwicklung perfekt zu temperatursensiblen Holzböden. Holz reagiert natürlicherweise auf Änderungen der klimatischen Umgebung – bei einer elektrischen Fußbodenheizung mit ihrer schnellen und oftmals hohen Wärmeleistung können beim Parkettboden Schäden entstehen. Allerdings gibt es auch Setups, welche mit Parkett funktionieren können (etwa speziell für Holzböden oder Laminat entwickelte Modelle mit Thermostat, um die Hitze zu begrenzen sowie eine schwimmende Verlegung, um dem Parkett Bewegungsspielraum zu geben). Ansonsten spielt auch die Holzart eine Rolle, so ist zum Beispiel Buchenparkett weniger geeignet (im Zweifelsfall immer die Herstellerhinweise beachten!). Zweischichtparkett, welches verklebt wird, ermöglicht einen besonders effektiven Betrieb einer Fußbodenheizung. Wichtig ist auch, dass es keine dämmende bzw. isolierende Trittschalldämmung / Unterlagsbahn gibt, denn diese hemmt den Wärmedurchlass der Fußbodenheizung. Insgesamt gilt für das gesamte Bodenelement (also Bodenbelag plus Unterlagsbahn), dass ein bestimmter Wärmedurchlasswiderstand nicht überschritten werden darf. Wir klären Sie hierzu gerne auf im persönlichen Beratungsgespräch!

Parkett oder Laminat?

Als Holzhandel sind wir natürlich große Freunde von Echtholzböden. Parkett ist wärmer als Laminat, bietet eine höhere Langlebigkeit (da abschleifbar), reguliert auf natürliche Weise das Wohnklima und bietet als „Original aus der Natur“ eine besondere Exklusivität. Laminat ist dafür günstiger (wobei manchmal ein Premium-Laminat teurer sein kann als ein attraktives Parkettschnäppchen!). Wer zum Beispiel zur Miete wohnt, wird aufgeschlossener sein, günstiges Laminat zu verlegen als einen exklusiven Parkettboden. Weiterhin bietet Laminat neben Holzdekoren noch andere Dekorvarianten wie Stein und Beton oder auch Phantasiedekore. Auch der Pflegeaufwand ist bei Laminat geringer – dies gilt insbesondere im Vergleich mit geöltem Parkett, welches man regelmäßig nachölen sollte. Lackiertes Parkett ist tatsächlich auch sehr pflegeleicht und auch von der Robustheit her näher an Laminat. Übrigens: Dreischichtiges Fertigparkett lässt sich genauso einfach verklicken und schwimmend verlegen wie ein Laminatboden.

Welches Parkett in Küche verlegen?

Ein schöner Holzboden und warme Füße auch in der Küche? Das geht! Allerdings ist nicht jedes Parkett gleichermaßen geeignet, da Feuchtigkeit, Schmutz und Kratzer hier wesentlich häufiger auftreten können. Bei einem hellen, edlen und astreinen Parkett werden Gebrauchsspuren wesentlich deutlicher hervortreten als bei einem dunklen oder auch besonders rustikalen Parkett mit markigen Holzelementen. Weiterhin sollten Sie ein hartes Holz wie die Eiche wählen, um den erhöhten Beanspruchungen in der Küche gewachsen zu sein! Eine Verklebung des Parketts verringert das Risiko, dass Wasser zwischen die Ritzen und unter den Boden gelangt. Eine geölte Ausführung wiederum sorgt dafür, dass Feuchtigkeit abgewiesen wird. Insgesamt sollten Sie natürlich Feuchtigkeit so schnell wie möglich aufwischen und ansonsten für ein regelmäßiges Nachölen sorgen, um die Schutzwirkung des Öls gegenüber Feuchtigkeit zu erhalten. Wie und wie oft Sie ölen sollten, erläutern Ihnen gerne unsere Bodenexperten! Insgesamt lässt sich Parkett in der Küche sehr gut verwenden – speziell, wenn die Küche in den weiteren Wohnraum übergeht und man so durchgehend einen Parkettboden verlegen kann.

Besuchen Sie uns in Oberstenfeld im Bottwartal

Lassen Sie sich inspirieren und fachkundig beraten. Wir freuen uns auf Sie!

 

Jetzt Route berechnen